Ergebnis Landessynodalwahl 2020

Am Montag, dem 16.03.2020 haben wir (berichtet KMD Christian Kühne) das Wahlergebnis im Wahlkreis 12 festgestellt. Von 308 Wahlberechtigten haben 260 ihre Stimme abgegeben. Dabei entfielen auf:

 Pfarrerin Brigitte Lammert  129 Stimmen
 Pfarrerin Dr. Ines Mory  121 Stimmen
 Michael Eichhorn  187 Stimmen
 Stefan Rau  56 Stimmen
 Horst Schiermeyer  57 Stimmen
 Max Steinert  188 Stimmen.

Damit sind Pfarrerin Brigitte Lammert, Michael Eichhorn und Max Steinert gewählt.

Allen Kandidaten danke ich an dieser Stelle ganz herzlich für Ihre Bereitschaft zu Kandidieren und Verantwortung zu übernehmen.

Ebenso danke ich allen Kirchvorsteherinnen und Kirchvorstehern, den Pfarrerinnen und Pfarrern, den Gemeindewahlleiterinnen und Gemeindewahlleitern und dem stellvertretenden Kreiswahlleiter Christian Menzel für alles Engagement.

Für Ihre Arbeit in der 27. Landessynode danke ich den Synodalen aus unserem Kirchenbezirk Pfarrerin Dr. Ines Mory, Undine Bensch, Annette-Luise Birkner und Tobias Richter.

Ihnen allen wünsche ich Gottes Segen.

Entsprechend § 18 der Landessynodal-Wahlordnung vom 4. Februar 2019 ist der Ausgang der Wahl an dem auf die Mitteilung des Wahlergebnisses folgenden Sonntag in allen Kirchgemeinden des

Wahlkreises im Gottesdienst abzukündigen.

Das wird unter den gegenwärtigen Umständen nicht möglich sein. Bitte nutzen sie deswegen folgende Möglichkeiten:

  • Veröffentlichung des Wahlergebnis auf der Webseite der Kirchgemeinde;
  • Veröffentlichung des Wahlergebnisses im Kirchgemeindeblatt;
  • Veröffentlichung des Wahlergebnisses durch Aushang in den Schaukästen der Kirchgemeinde;
  • Abkündigung des Wahlergebnisses im nächsten Gottesdienst, der in der Kirchgemeinde gefeiert werden kann
print